Besuch israelische Delegation bei der Gruppe 19

Donnerstag, 14. September 2017

Auf Einladung der Bundesjugendvertretung besuchte eine Delegation des "Council of Youth Movements in Israel" (CYMI) in den vergangenen Tagen Wien.

Fixpunkt war - begleitet von der steirischen Landesbeauftragten für Ausbildung, Hanna Erklavec, die bei der BJV arbeitet - ein Praxisbesuch bei einer Wiener PfadfinderInnengruppe.

Am Mittwoch den 13. September 2017 hatten die drei israelischen Vertreter die Gelegenheit, einen WiWö-Heimabend der Gruppe 19 Breitensee zu besuchen und live mitzuerleben, wie Wichtel und Wölflinge nach dem Sommer wieder ins PfadfinderInnenjahr einsteigen und vor allem Neulinge nahtlos und liebevoll in Meute und Volk integriert werden.

Perfekt war natürlich, dass der Vertreter der Abteilung 7 des Bundesministeriums für Jugend und Familie, den sie am Vortag besucht hatten, gerade seinen Sohn als Neuling in den Heimabend begleitete (und der nächste 19er-Wölfling war auch schon mit dabei) ... Danke an das Leitungsteam der WiWö der Gruppe 19 für die Möglichkeit, den Heimabend zu besuchen!

#wirsind19 - Allzeit bereit!