Norwegen - Bodo - keine ÖsterreicherInnen betroffen

Dienstag, 04. Juli 2017

Norwegen - Bodo - keine ÖsterreicherInnen betroffen

Unsere CaEx und RaRo sind von der gestrigen Bergrettungs-Aktion am norwegischen Landeslager Nord2017 über die der ORF berichtet, nicht betroffen.

Sie sind/waren entweder auf anderen Routen unterwegs oder waren gerade Kanufahren.

Die Geretteten sind alle wohlauf (55 RaRo und 3 CaEx) - sie waren bei Null Grad und ca. 20m Sicht in einen Schneesturm im Gebirge geraten. 4 sind noch im Spital zum Check, aber es ist nichts ärgeres passiert.

Keine Wiener/Klosterneuburger Jugendlichen waren auf dieser Tour unterwegs.

http://www.orf.at/#/stories/2397994/