Unsere LV-Zentrale wird "Ausbildungs-fit"

Donnerstag, 13. Juli 2017

Nach 4 Tagen Entrümpeln, alte Möbel zerlegen, alles von den Wänden abmontieren, Stahlschränke verschieben usw ist es bestätigt: ausgemalt wurde hier das letzte Mal so vor rund 12-17 Jahren, aber auch Originaltapeten- und Schiffböden kamen noch zum Vorschein.

Was wird über den Sommer nun alles getan, damit unsere LV-Zentrale fit für die Module der Ausbildung Neu und die veränderten Anforderungen (weniger Büros, WLAN, mehr Sitzungs- und Ausbildungsräume) wird?

Zuerst mal wird - Dank finanzieller Unterstützung der Stadt Wien - Anfang August endlich ausgemalt: der bröckelnde Verputz vor dem LV-Stüberl saniert, alle Risse ausgespachtelt und 2/3 der Räume frisch gestrichen.

Die Seminarräume werden "ausbildungs-fit" gemacht. Die Stufen bekommen ein Lager für Moderationsmaterial und die Küche Seminargeschirr.

Und unser LV wird wieder etwas "Pfadfinder-Style" erhalten.... Halstücher werden aufgehängt, Lagerbilder, Erinnerungsstücke, das Jamboree-Bild wird saniert und um ein urSprung-Pendant ergänzt.

Das VIJ2020 erhält ein ständiges office/Showroom im 1. Stock, wo ihr euch über Neues informieren könnt...