Hier findet ihr Informationen rund um's 

Pfadi-Sein in Zeiten von Corona

[01.03.2021 12:00] 

Auch mit der Veröffentlichung der neuesten Verordnung der Bundesregierung bildet die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit weiterhin keine Ausnahme von den Covid-19-Maßnahmen. 

Entsprechend der von der Regierung veröffentlichten neuen Verordnung vom 18.02.2021 dürfen bis auf Weiteres keine Präsenz-Veranstaltungen (Heimabende, Ausflüge, Lager, Elternabende, ...) mehr stattfinden.  Daher müssen alle Pfadi-Aktivitäten in diesem Zeitraum pausieren oder online stattfinden. Auch Besprechungen der Vereinsorgane und Vollversammlungen sind in diesem Zeitraum nur online möglich. 

Wir wissen, dass dies eine neuerliche Belastung für die Kinder und Jugendlichen, aber auch für uns ist. Wir sind jedoch fest überzeugt, dass wir als Wiener Pfadfinder*innen trotz dieser neuerlichen Schwierigkeiten diese Zeit gemeinsam gut überstehen werden.   

Danke für euren unermüdlichen Einsatz, euer Herzblut und eure Kreativität, dadurch werden wir gemeinsam die Pfadfinderei auch weiterhin online weiterführen können. Wir sind unendlich stolz und dankbar für eure Zeit und Motivation, die ihr besonders in dieser herausfordernden Zeit in die Pfadfinderei investiert und wie ihr immer neue Wege findet, die bestmögliche Betreuung unserer Kinder und Jugendlichen möglich zu machen. 

D.A.N.K.E.

Wo finde ich die aktuellen, für uns relevaten Informationen?

In der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordung stehen alle rechtlich bindenden Informationen, ebenso auf der Seite des Sozialministeriums. [22.02.2021]

Die PPÖ aktualisieren laufend die Informationen rund um die neuesten Verordnungen der Regierung. Auf der PPÖ-Homepage findet ihr auch die neueste Version vom Leitfaden.

Die Corona Ampel gibt Auskunft über die derzeitige Ampelfarbe und die dazugehörigen Maßnahmen.

 

Corona und wir

Wir nehmen die Entwicklungen rund um das Thema Corona-Virus ernst. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass Kinder- und Jugendarbeit trotz dieser Widrigkeiten sicher und mit Freude auch weiterhin statt finden kann!

           

Microsoft Teams Gruppe „Covid Prävention - WPP Austausch“

Für alle Wiener Pfadfinder*innen gibt es eine Microsoft Teams Gruppe zu diesem Thema. Ihr findet sie z.B. über euren Sharepoint-Zugang!

Mission Impossible

Hier geht's zu unserem Leitfaden "Mission Impossible" mit Empfehlungen und Praxistipps der Wiener Pfadfinder*innen für alle Pfadfindergruppen in Wien (Stand 29. Mai 2020).

 

NPO-Fonds

Die Regierung greift Vereinen finanziell unter die Arme. Alle Infos zur Förderung findet ihr hier.

Alle wichtigen Unterlagen und Informationen für Pfadfindergruppen findet ihr außerdem auch auf der Webseite der PPÖ.

Ausbildung COVID-19-Beauftragte*r

Für Pfadfinder*innen ist die Ausbildung zum COVID-19-Beauftragten vom Roten Kreuz zu einem reduzierten Preis verfügbar. Diese ist vor allem für Veranstaltungen gedacht und wird für Heimabende nicht unbedingt benötigt. Der Link für den Rabatt wurde in der Infomail vom 25.9.20 versendet.

Kindgerechte Vermittlung

Das österreichische Jugendrotkreuz hat ein Infopaket Coronavirus zusammengestellt. Kindgerecht werden verscheidene Themen aufgearbeitet, Materialen wie Plakate sind ebenfalls verfügbar. 

Pfadi Homeoffice

Gesammelte Tipps & Ideen für das Pfadi Homeoffice findet ihr hier