Georgstag 2014 - Botschafter des Friedens

Samstag, 26. April 2014

Wir hängen den Frieden an die große Glocke

Der heurige Georgstag findet am 26.4.2014 als gemeinsame Veranstaltung aller Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen statt. Das Motto könnt ihr der Überschrift entnehmen. Mit diesem Dokument wollen wir euch über den vorläufigen Ablauf informieren.

Veranstaltungsziel
Wir, die Wiener PfadfinderInnen, wollen mit dieser Demonstration zum Frieden aufru-fen, Kinder und Jugendliche ermutigen, sich für den Frieden einzusetzen und ein aktives Zeichen gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Weiters wollen wir auf die Pfadfinderbewegung im urbanen Raum aufmerksam machen und die Werte der Pfadfinder und Pfadfinderinnen für die Öffentlichkeit sichtbar machen.

TeilnehmerInnen / Zielgruppe
Erwartet werden ca. 6000 Personen (vor allem Kinder und Jugendliche)
• Alle Wiener Pfadfinderinnen und Pfadfinder
• Andere Kinder- und Jugendorganisationen
• Andere interessierte Personen

Location
Der Großteil der Veranstaltung wird sich am Wiener Heldenplatz abspielen. Der kom-plette linke Teil des Heldenplatzes (Blick auf die Hofburg) ist für uns reserviert

Die Bereiche (1) sind für die Dörfer & den Stationenbetrieb vorgesehen. Im Bereich (2) werden sich Verpflegungs-Stände befinden und (3) wird die Hauptbühne beherbergen, wo sich dann alle Stufen bei der Eröffnungs- und Schlussveranstaltung einfinden werden. Alles in allem steht uns hier ein ca. 25.000 m2 großes Areal zur Verfügung.

Informationen und Anmeldung für Gruppen
Wichtige Informationen über den genauen Ablauf und andere Gegebenheiten findet ihr in den angehängten Dokumenten!