Mach mit beim Umgekehrten Adventkalender

Der Wiener Landesrat hat vorgeschlagen, dass die Wiener Gruppen sich dieses Jahr an der Aktion „Umgekehrter Adventkalender“ beteiligen. Dabei werden im Dezember gezielt Sachspenden gesammelt und an Caritas-Organisationen übergeben.

Die Info zum Ablauf findet ihr auf dieser Seite. Ob, wie und in welchem Ausmaß ihr euch beteiligen wollt, ist natürlich den Gruppen überlassen. Die Übergabe der gesammelten Spenden erfolgt über die Gruppen. Wir freuen uns über Rückmeldungen, wenn eure Gruppe mitmacht. Gerne nehmen wir Fotos und Berichte, die wir hier veröffentlichen dürfen, entegegen, um euer Engagement sichtbar zu machen!

Eien Auflistung aller Abgabestellen und der benötigten Sachspenden findet ihr hier. Bitte beachtet, dass die Abgabestellen nicht alle möglichen Sachspenden entgegen nehmen können - entscheidet euch daher im Vorhinein für eine Institution.

Solltet noch Fragen bezüglich der Aktion offen sein, wendet euch an office@wpp.at.

Das sind eure Rückmeldungen:

Wie funktioniert der Ablauf?

Hier findet ihr die Anleitung für den umgekehrten Adventkalender.